Future Tasks IT-Fokus Zurück
Freitag, August 21, 2020

Qualitätssicherung für Microsoft Teams

Mit Beginn des Lockdown im März 2020 standen zahlreiche Unternehmen plötzlich vor der Aufgabe Arbeiten im Home Office umsetzen zu müssen.

Viele gute Gründe sprachen dabei für die Nutzung von Microsoft Teams. Die Lösung konnte schnell implementiert und damit die Arbeit fortgesetzt werden.

Und schon jetzt zeichnet sich ab, dass mobiles Arbeiten und Home Office in vielen Unternehmen bleiben werden, und damit auch Teams.

So wird Teams von einer kurzfristigen Problemlösung zu einem festen Bestandteil der Arbeitsplätze im Unternehmen.

Damit Microsoft Teams dabei zu Ihrem Teams wird, sollten Sie prüfen, wie Sie die zahlreichen Features und Optionen des Produktes optimal für Ihr Business nutzen können.

Zugleich sollte aber auch gewährleistet sein, dass die Nutzung z.B. DSGVO-konform erfolgt und keine möglichen Sicherheitslücken übersehen werden.

Das erfordert Knowhow und Erfahrung, die wir Ihnen mit unserem Paket zur Qualitätssicherung für Microsoft Teams bieten können.

Lassen Sie Ihre bestehende Microsoft Teams Konfiguration durch unsere Experten überprüfen. Sie erhalten im Anschluss Empfehlungen zur Optimierung.

Die Kosten des Paketes „Qualitätssicherung für Microsoft Teams“ richten sich nach Anzahl der User und werden zum Festpreis angeboten.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, damit wir Ihnen Ihr Angebot zum Festpreis zur Qualitätssicherung für Microsoft Teams erstellen können.

Sie erreichen uns unter:
+49 202 974646 0 sales@bin-control.com

IT-Fokus Microsoft

12. März 2021

Exchange Online – Keine Sorgen mehr über veraltete Systeme!

Sie haben es sicherlich mitbekommen. Es ging tagelang durch die Presse und viele Unternehmen hat es getroffen. HAFNIUM! Es geht um die Sicherheitslücke der Microsoft Exchange Server. Und es betraf nur die On Premises Systeme! Exchange Online (Cloud Service) war nicht betroffen. Warum ist das so? Die allermeisten Systeme, ob Exchange Server oder andere Systeme, […]

Mehr erfahren
IT-Fokus Microsoft

19. November 2020

Regelmäßige Reviews Ihrer Azure Infrastruktur

Als wir 2012 mit der Beratung zum Thema Cloud Infrastruktur begonnen haben, haben uns Hersteller gesagt, dass wir damit aufs falsche Pferd setzen und dass kein Kunde Cloud haben möchte. Auch Kunden waren nicht bereit und es gab große Bedenken. Nun, im Jahr 2020, sieht die Welt anders aus. Viele Kunden haben sich nun auf […]

Mehr erfahren